Der Ausrüster für
Outdoor-Camping-Boot
in Plauen und Zwickau

 
Ausbau
Ausstattung
Hüttenordnung
Lage
Hüttenleben
Vereinsleben
Schöneck-Info
Vogtland-Info
 
Die Plauener Hütte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

Letzte Aktualisierung:

22.05.17

 

Design: 

Schneider
Camp-Markt

 
 

Die frühere
Thomas-Münzer-Baude
war fast komplett verfallen.

Mit viel Optimismus und Tatendrang haben wir ein kleines Schmuckstück gezaubert.

 


 
Die Vogtlandhütte wurde durch unsere DAV-Sektion in viel Eigeninitiative komplett renoviert. Sie liegt mitten im Wandergebiet um Schöneck im oberen Vogtland auf 748m Höhe. Im Winter besteht direkter Anschluss zur Kammloipe Schöneck-Johanngeorgenstadt und damit zu einem weit über 100 Km ausgedehnten Loipen-System.
Sie ist im Winter nur zu Fuß oder mit Skiern erreichbar. Bis zum nächsten Parkplatz (Schöneck) sind es ca. 1500m. In Schöneck findet man Rodel-und Abfahrtshänge, Reiterhof mit Pferdeschlitten-Fahrten, Erlebnisbad u.v.m.
 Im Sommer ist sie idealer Ausgangspunkt für Fuß- und Radwanderungen.
Die Hütte bietet Platz für max. 20 Personen.

Eine gut ausgestattete Küche bietet auch für längere Aufenthalte besten Komfort.

Kühlschrank, Elektroherd, Geschirrspüler und Kaffeemaschinen sind vorhanden.
Ausreichend Geschirr ist ebenfalls am Ort.

Die Hütte wird mit Nachtspeicheröfen geheizt. Wem es nicht reicht, der kann mit einem Holzofen
im Aufenthaltsraum noch saunaähnliche Zustände schaffen.

Die Übernachtung erfolgt in 2 Lagern im Obergeschoss. Wer es zu eng findet,
kann natürlich auch vor der Hütte Quartier beziehen.

In den Sanitärräumen ist nur Kaltwasser vorhanden.
 Es stehen 2 Trocken-Toiletten  in der Hütte zur Verfügung.

Sowohl im unteren, als auch im oberen Vorraum können sperriges Gepäck und Rucksäcke gelagert werden.

   Startseite